Team Management

Die 4. Woche war für unser „NEURONprocessing“ StartUp von Zusatzaufwand in vielen Bereichen geprägt. Denn natürlich wollten wir in wesentlichen Dingen bereits weiter sein, als wir sind. Doch Qualität braucht seine Zeit – auch nach dem anfänglichen „Good enough“ Prinzip.

Es galt wieder ein Gründertreffen vorzubereiten und zu bestehen 😉

Weitere Schwerpunkte waren unserer USP, unsere Präsentation und Website – was natürlich alles aufeinander abgestimmt sein will.

Eine neue NEURONprocessor Vorlage ermöglicht einem Anwender, seine etablierten Denkmuster – bzw. seine Programmierung – zu erkennen und zu verändern.

Wir haben eine gute USP Definition gefunden: Unsere Ideation schont Ressourcen und ist schneller als andere Methoden!

Die Abgrenzung zu anderen Ideation-Methoden wissenschaftlich abgesichert und unseren Microsoft Bot begonnen zu konfigurieren.

Und statt live Konferenz ein Video-Post für unser IdeenEntwickler Kernteam realisiert.

Hier in jeweils 280 Zeichen für jeden Tag nachzulesen:

Unser „NEURONprocessing“ StartUp hat auch die 3. Woche erfolgreich absolviert. Diese Woche gab es – neben der Weiterentwicklung und Fertigstellung in allen Bereichen – auch einige harte Nüsse zu knacken.

Wir haben an der Verfeinerung unserer Trend- & Prognose-Anwendung für zukünftige Entwicklungen gearbeitet und unser erstes Gründertreffen abgehalten – schließlich ist Transparenz und regelmäßige Kommunikation das A&O für gutes Gelingen 😉

Mit unserm Workshop „In 5 Tagen zum fertigen Produktansatz“ sind wir auch weiter gekommen. Probleme haben wir, mit DevonThink Inhalte visuell und relational darzustellen – wer kennt eine Lösung? Unser USP steht: „Ideation as a service – Die smarteste Art der IdeenEntwicklung!“

Fehlen durfte natürlich nicht die wöchentliche Konferenz unseres IdeenEntwickler-Kernteams, zwecks Abstimmung laufender Projekte. Das Wochenende bescherte uns – trotz Sonne – viel Papierkram, der in der Vorgründungsphase liegen geblieben war … thats „Gründer-Live“ …

Hier in jeweils 280 Zeichen für jeden Tag nachzulesen:

Continue reading

Unser „NEURONprocessing“ StartUp hat nun die 2. Woche erfolgreich absolviert. Neben viel Grundlagenarbeit, gab es auch wieder einige High Lights.

In den HONGKONG STUDIOS haben wir den Aufbau unseres gemeinsamen IdeenLabor´s für Ideation und IdeenEntwicklung vorangebracht. Wie andere Gründer auch, setzen wir auf die neuen FinTech´s als Firmenkonto – in unserem Fall PENTA. „In 5 Tagen zum fertigen Produktansatz“ – unser weltweit EINZIGARTIGER Workshop – wurde fertig gestellt. Mitter der Woche hat unsere NEURONprocessor Software für Ideation und IdeenEntwicklung ein wichtiges Update erhalten. Und dann gab es natürlich noch die wöchentliche Online-Konferenz unserer Ur-IdeenEntwickler.

Hier in jeweils 280 Zeichen für jeden Tag nachzulesen:

Continue reading

Am 1. März 2019 haben wir unser neues StartUp „NEURONprocessing“ erfolgreich gegründet. Zu diesem gibt es eine lange und spannende Vorgeschichte unter dem gleichen Namen, doch die sei ein anderes Mal erzählt.

Nach den obligaten Feierlichkeiten und einem Wochenende der Regeneration von diesen – und der langwierigen Vorbereitung der Gründung – haben wir am 4. März den Betrieb aufgenommen. Seitdem erzählen wir einfach unsere Geschichte, indem wir über das Wesentliche eines jeden Tages kurz in max. 280 Zeichen berichten.

Wir halten dieses für die authentischste Form des Marketings, da wir das was wir tun, mit viel Begeisterung und Überzeugung tun. Und was ist besser als Interessierte Menschen auf diese faszinierende Reise mitzunehmen …

Also, hier nun – ohne weitere Vorrede – unsere ersten 7 Tage:

Continue reading

Live Work Create

I. BEGRÜSSUNG | ZU DIESER EPISODE: In unserer heutigen Folge präsentieren wir den NEURONprocessor 3 als IdeenLabor & für IdeenEntwickler:

Und zeigen Euch, wie dieser in unserem neuen virtuellen IdeenLabor eingesetzt wird und wie ihr diesen selbst als innovative IdeenEntwickler nutzt.

Hallo da Draussen an den digitalen Weltempfängern! Wir begrüßen Euch zu unserer aktuellen GEHIRNfutter Podcast Folge. Wir, dass sind Uwe Volk – der heute leider nicht kann – und Thomas Tankiewicz, als auch Dirk Jacobasch hinter den Kulissen. Und wir sind die NEURONprocessing Mitgründer.

In unserer heutigen Folge werden wir Buße tun. Denn wir habe uns an der Heiligen Regel des Podcasting vergangen, die da heißt: „Gehet regelmäßig auf Sendung“! Doch wir hatten einen guten Grund für diesen Regelbruch: und zwar den Aufbau unseres neuen NEURONprocessing Startups – als: Denkfabrik, Akademie & Institut für Gehirn- und Zukunftsforschung. !

Über die Gründe – und die daraus für Euch resultierenden faszinierenden neuen Möglichkeiten – wollen wir in der nächsten Folge sprechen. Denn heute sprechen wir über den NEURONprocessor – in der vollkommen überarbeiteten Version 3.

Was ihr alles damit machen könnt und wie, das wollen wir euch in dieser Folge zeigen. Und an dem Wort “zeigen” hört ihr, das es sich um eine Video-Podcast Folge handelt – schliesslich wollt ihr von der Software ja auch etwas sehen.

Wir haben das Video hier in den Show-Notes zu dieser Sendung auf unseren YouTube Kanal » verlinkt:

We get along with ours BRAIN FOOD podcast as a traveling companion to the limits of our consciousness and perception - based on modern brain research.

What this journey of knowledge is about can be found in our BRAIN Food Podcast Trailer read and listen. There is also our current schedule.

Continue reading

new NEURONprocessing StartUp is launched as a think tank, academy and institute for brain and future research with the following mission

To all future designers,

the time has come - our new NEURONprocessing StartUp is launched as think tank, academy and institute for brain & future research with the following mission:

"Through the optimized use of our brain and artificial intelligence, we enable a broader information gathering for individuals and organizations." More on our homepage »

The application enables new ideas, new knowledge, innovative solutions, previously unperceivable information, future-oriented concepts and products, etc.

In addition, we research and teach the perception of future developments and their premature realization.

We are proud to make available to everyone our unique services worldwide: from the free use of our Software », about cheap Starter Courses » and professional Trainings / Coachings », right down to the exclusive ones Think Tank Projects », There are new types of investors Options ».

For the start of May we offer the following exclusive and limited services:

Continue reading

added: There is something going on in Silicon Valley and something is going on there. Something that is not insignificant and affects all our lives in one way or another.

But: Does it have to stay that way? Are not we the land of poets and thinkers and full of innovation?

Our approach is:

"We can also develop something on this basis"

They are: By combining our collective disposition with far-reaching thinking.

Continue reading

Team Management

We cordially invite you to our workshop "OUTPACE YOUR TEAM @ WORK" at 19. April in Hamburg.

On the occasion of the opening of our NEURONprocessing Academy » the workshop is free, because we speak as speakers.

The focus of the event is the practical exchange of experience between executives and HR managers around the use of digital tools for corporate and employee development.

In order to make success predictable, numerous companies and executives are already using digital tools. However, thanks to the knowledge and commitment, intelligent organizations are constantly evolving as much as possible.

Only if the experience of the employees in all planning phases is tapped efficiently and simply, will this create swarm intelligence, instead of time-consuming flood of data with subsequent herd instinct. Current findings from the perception and consciousness research show how this works.

Continue reading

Future ideas taxes

Who does not want that:

Self "back to the future" now possible without "flux compensator": with the NEURONprocessor future control

So far, it has been "science fiction" to influence our present with knowledge from the future. But now this is possible with the NEURONprocessor. This provides the parameters and parameters to make organizations and projects more successful in the future. »Also in our think tank for even more far-reaching information to commission: NEURONcreator future control »

Fetch ideas from the future and realize them in the present: With the NEURONprocessor idea development

Our future ICH knows best about our successful ideas. So - we just work together with him in the present to maximally develop them together. Does this change our future timeline? In any case, because that's the point! »Also in our think tank for even more far-reaching information to commission: NEURONcreator Ideas Development »

For this we organize at the 3. March an exclusive NEURONprocessor training.

In it we convey these two applications:

  1. Back to the Future: Perception of optimal, future development potentials and their subsequent control for organizations and projects.
  2. With his future ICH work: Developing ideas for products, concepts, solutions, etc. from the future.

Continue reading

BRAIN HACKING

The completion of the online version of our lecture "BRAIN HACKING - Feel and Optimize Developments with Brain Technology" is finished as a podcast. The video version will follow in the next few days.

Click here for the podcast version:

BRAIN HACKING GF0008 | Brain Hacking - Using brain technology to anticipate and optimize developments

Continue reading